Acronis

Acronis Logo

Kosten
83 %
Performance
70 %
Sicherheit
82 %
Funktionen
76 %
Kundenservice
79 %
Acronis Webseite

 

Über Acronis True Image

Acronis ist einer der renommiertesten Hersteller von Backup- und Systemsoftware auf der Welt. Das Unternehmen zählt über 1750.000 Unternehmen und 2,5 Millionen Privatanwender zu seinen Kunden. Eines der beliebtesten Produkte ist die Software-Reihe Acronis True Image, die aktuell in der Version 2014 vorliegt und erstmals auch eine optionale Datenspeicherung in der Cloud vorsieht. Acronis True Image 2014 ist nicht nur eine Online Backup Lösung, sondern eine ganzheitliche Backup-Software. Das bedeutet, dass Sie beim Erstellen eines Backup-Plans auswählen können, ob Sie Ihre Daten auf einer externen Festplatte, auf einem USB-Stick oder in der Cloud speichern wollen. Mit der Software, die gleichermaßen von Unternehmen (hier wird jedoch die Lösung Acronis Backup & Recovery Online empfohlen) und Privatpersonen genutzt werden kann, lassen sich nicht nur einzelne Dateien oder Ordner sichern, sondern auch komplette Datenträger spiegeln. Dank dieser Vollbackups können Sie bei einem Hardware-Ausfall mit der 1:1 – Kopie den kompletten Datenbestand wieder herstellen. Je nach gewählter Software-Version steht Ihnen ein unterschiedlich großer Speicherplatz in der Cloud zur Verfügung.

Sicherheit

Wenn Sie Ihre Daten als Online Backup in der Cloud speichern wollen, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und einem Kennwort einloggen. Nur mit dieser Kombination lässt sich anschließend auf die Daten zugreifen. Beim Upload wird automatisch eine SSL-Verbindung aufgebaut. Zudem werden die Backup-Daten verschlüsselt. Hierbei kommt der Advanced Encryption Standard zum Einsatz, der eine Schlüssellänge von 256 Bit nutzt. Zudem gilt für Ihre Daten, die im Rechenzentrum von Acronis redundant gespeichert werden, das deutsche Datenschutzrecht. Weder Acronis noch andere Unternehmen können auf Ihre Daten zugreifen.

Funktionsübersicht

    Platformen Protokolle Mobile Apps
Serverstandort Deutschland Windows Ja SMB / CIFS Nein iPhone / iPad Ja
Web Interface Nein Linux Ja WebDAV Nein BlackBerry Nein
Software Ja Mac FTP Windows Phone
Backup Rsync Android
Verschlüsselte Übertragung Windows 8
Verschlüsselte Speicherung
Datei Freigabe
Multi User Accounts

Zugriffsmöglichkeiten

Acronis True Image 2014 können Sie kostenlos herunterladen und testen. Anschließend entscheiden Sie sich für ein Lizenzmodell, falls Sie die Backupsoftware weiter nutzen wollen. Wenn Sie Dateien in der Cloud sichern wollen, können Sie anschließend nicht nur über die PC-Software, sondern auch via Webbrowser und mobiler App auf die Daten zugreifen. Die Cloud steht Ihnen im Übrigen nicht nur für ein Online Backup zur Verfügung, sondern auch für das Teilen und Speichern beliebiger Daten. So können Sie den Internet-Speicherplatz beispielsweise dafür nutzen, große Datenmengen an andere Nutzer weiterzugeben. Dafür erstellen Sie nach dem Upload einfach einen individuellen Zugriffslink, den Sie per Mail verschicken. Für den mobilen Zugriff bietet Arconis für iOS und Android kostenlose Apps in den jeweiligen Stores an.

Acronis Alternativen

Carbonite

carbonite_logo

  • Unser Testsieger
  • Rechenzentren in USA
  • Unlimited Speicherplatz
  • Traffic Unlimited
  • Sichere Verschlüsselung
iDrive

logo_idrive_small

  • Unser Preis-Leistungs-Sieger
  • Rechenzentren in USA
  • Günstige Preise
  • Traffic Unlimited
  • Sichere Verschlüsselung

Kundenservice

Sobald Sie eine Vollversion von Acronis True Image 2014 nutzen, steht Ihnen ein umfassendes Support-Netz von Acronis zur Verfügung. Erste Anlaufstelle ist der ausführliche FAQ-Bereich. Werden Sie dort nicht fündig, können Sie in der Live-Community Mitarbeitern und anderen Kunden Ihr Problem schildern. Zudem können Sie auch direkt via Live-Chat Kontakt aufnehmen. Wer lieber per Telefon seine Fragen loswerden will, kann auch diesen Weg nutzen. Innerhalb von zwei Minuten, so verspricht es Acronis, sprechen Sie mit einem Support-Mitarbeiter persönlich. Zusätzlich können Sie natürlich auch per E-Mail eine Supportanfrage stellen. Hierbei gibt Acronis eine Antwortzeit von drei Tagen vor.

Acronis True Image Tarife

Die kleinste Version von Acronis True Image kostet 49,95 Euro und umfasst eine 1-PC-Lizenz sowie die Nutzung von 5 GB Online Speicher für ein Jahr. Wer mehr Platz braucht, kann Acronis True Image 2014 auch direkt in Kombination mit 250 GB Cloud Storage kaufen. Dies kostet 74,95 Euro. Auch hier beinhaltet der Kaufpreis die Cloud-Nutzung für ein Jahr. Anschließend verlängert sich das Paket jeweils, falls nicht gekündigt wird, um zwölf Monate und kostet 49,95 Euro. Alternativ können Sie auch kleinere Pakete beim Acronis Cloud Storage buchen. So kosten 5 GB pro Jahr 9,95 Euro. Für 50 GB werden 29,95 Euro fällig. Sämtliche Buchungen verlängern sich automatisch, sofern Sie sie nicht kündigen.

Speicherplatz Traffic Benutzer Preis/Jahr
5 GByte Unlimited 1 Benutzer 9,95 Euro
50 GByte Unlimited 1 Benutzer 29,95 Euro
250 GByte Unlimited 1 Benutzer 49,95 Euro

Unser Fazit

Acronis bekommt von den Cloud Starter 78 von 100 % Punkten. Acronis True Image 2014 ist keine klassische Online Backup Lösung, sondern in erster Linie eine vielseitige Backup-Software, mit der Sie frei bestimmen können, was Sie archivieren wollen und wo die Sicherungskopien angelegt werden sollen. Erst durch die Kombination mit Acronis Cloud Storage wird es möglich, ein Online Backup zu erstellen. Preislich kann Acronis dabei mit vergleichbaren Anbietern durchaus mithalten. Und Sie als Anwender profitieren zusätzlich von einer Software-Lösung, die deutlich vielseitiger ist als die Clients vieler reiner Online – Anbieter. Das „Nonstop Backup“, bei dem ständig aktualisierte Versionen Ihrer Dateien gesichert werden, an denen Sie gerade arbeiten, ist dabei nur ein Beispiel von vielen Vorteilen dieser Lösung.

Deine Meinung