› Dropbox Update Mac Software mit iPhoto Import

dropbox-logos_dropbox-vertical-blueDer Cloud Speicher Dropbox aktualisiert seine Mac OS X Software auf die Version 2.4.0. Neu sind unter anderem der iPhoto Import, die automatische Speicherung von Screenshots und die Unterstützung der neuen OS X Version Mevericks.

Direkt nach dem Update kann entschieden werden ob Screenshots, die mit der Standard Tastenkombination erstellt wurde, direkt in die Dropbox gespeichert werden sollen. Zusätz.ich wird direkt eine Freigabe zum Screenshot erstelt und der Link in die Zwischenablage kopiert, ist das Teilen im Anschluss eine Leichtigkeit. In den Einstellungen kann diese Funktion auch deaktiviert werden.

Mit dem iPhoto Import, der mindestens die iPhoto Version 7.0 benötigt,  können Bilder aus der iPhoto-Bibliothek in die Dropbox importiert werden. Dabei werden alle Bilder in den Dropbox Ordner kopiert und im Anschluss mit der Cloud synchronisiert. Die Dateien sind aber leider dann zwei mal auf der Festplatte vorhanden, in der iPhoto-Bibliothek und im DB -Ordner.

Recommended Posts

Deine Meinung