› Google Drive neue Apps für Android und iOS

Google aktualisiert die Mobile Applikationen für iOS und Android und stattet diese mit neuen Funktionen aus. Unter iOS ist es jetzt, wie bei Android, möglich Dokumente direkt zu Editieren. Der Clou dabei ist, dass bei der Bearbeitung von Dokumenten durch mehrere Nutzer die Änderungen in Echtzeit dargestellt werden. Im Vollbildmodus können jetzt Präsentationen mit enthaltenen Notizen angezeigt werden. Für Ordnung auf dem Google Drive können jetzt neue Ordner angelegt und Dateien verschoben werden.

In der neuen Android Version können Kommentare und eingebettete Tabellen angezeigt werden. Außerdem können auch wie bei iOS die Präsentationen im Vollbildmodus angezeigt werden. In Planung für die kommende Version ist die Echzeitanzeige mit Editierfunktion von Google-Tabllen.

Die Apps für Google Drive können im App Store beziehungsweise Play Store herunter geladen werden.

Recommended Posts

Deine Meinung