› SugarSync 3.0 – Komplett überarbeitete Windows Software

SugarSync 3.0, die neu gestaltete Windows Software ist jetzt verfügbar und bringt neben einer überarbeiteten Interface auch neue Funktionen mit sich.

SugarSync bietet mit der neuen Desktop-App eine komfortable, leistungsfähige und übersichtlich angeordnete Schaltzentrale, um Daten auf unterschiedlichen Geräten zu synchronisieren. Egal ob Desktop-Computer zuhause oder bei der Arbeit oder das Smartphone und der Tablet-PC, alle lassen sich auf intuitive und einfache Weise synchronisieren: gleichzeitig für alle Geräte und mit wenigen Mausklicks. Zur Steuerung in der oberen Zeile wird eine selbsterklärende Symbolik verwendet, die per Maus zu bedienen ist. Ein Überblick über den belegten und zur Verfügung stehenden Speicher befindet sich dort im rechten Seitenbereich. Die Beschriftung ist zwar englisch, aber sicherlich kein großes Problem bei der Arbeit mit der App. Folgende Punkte stehen zur Auswahl. In Klammer sind die dargestellten Unterpunkte aufgeführt, die nach Klicken auf den jeweiligen Hauptpunkt angezeigt werden: Folder (Name, Devices, Owner, Size); Device (SugarSync Folders, Devices); Public-Links; Shared by Me. Der Auswahlbereich Datei-Ordner (Folder) zeigt den Namen der Datei, das Gerät mit der Datei, den Besitzer der Datei und die Größe der Datei. Unter Gerät (Device) gibt eine Übersicht über die zur die zu synchronisierenden Ordner auf den dazugehörigen Geräten. Öffentliche Links und die selbst verteilten Dateien zeigen zum Lesen freigegebene Dateien, die nicht bearbeitet werden können.

Alle Informationen auf einem Blick mit der SugarSync Software

Im Gegensatz zu anderen webbasierten Lösungen bietet die SugarSync-App ein Kontrollpanel über die zu synchronisierenden Geräte und deren Ordner. Damit können sowohl Arbeitsdateien auf Ihrem Computer am Arbeitsplatz als auch zu Hause synchronisiert werden und stehen dann zur weiteren Bearbeitung an beiden Computern jederzeit zur Verfügung. Durch die visuelle Darstellung im Tabellenformat mit entsprechenden Optionsfeldern sind Änderungen in sekundenschnelle mit jeweils einem Mausklick für die entsprechende Dateien auf jedem Computer durchgeführt. Für jeden Rechner sind die Dateiordner mit einem Blick ersichtlich und für die Synchronisation auf allen angebundenen Geräten wunschgemäß auswählbar. Dabei kann es sich um den Desktop Computer daheim oder bei der Arbeit handeln, auch Tablet-PCs und Smartphones lassen sich problemlos einbinden.

Recommended Posts

Deine Meinung